Souma Fragen für die Wiki später

Habt ihr fragen zum RPG oder den Regeln, dann stell sie uns doch hier im Forum. Andere Benutzer freuen sich bestimmt auch, wenn diese Frage beantwortet wird.

Souma Fragen für die Wiki später

Beitragvon Fuyaki » Mo 23. Mär 2015, 09:09

Fragen die ggf Sl und Spieler haben könnten, die als vorabinfo in der Wiki beantwortet werden könnten:

Was passiert wenn der Zwilling stirbt und nur der Main überbleibt? Neuer Char oder ersatz quasi labornachzucht?

Was passiert wenn der Main stirbt und nur der Zwilling überbleibt? Neuer Char oder ersatz quasi labornachzucht?

SL hat eine Mission fertig und fragt bei den Admins nach ob er dem Souma weil es 2 chars sind doppelt Geld gibt, aber nur einmal exp oder ob der souma auch nur einmal Geld bekommt?

Mein Soumamain hat genug geleistet um Rangaufstieg zuhaben, mein Zwilling nicht, wird es separat geregelt oder gilt der Main als vorrangig für beide?

Die Souma sind in einem Körper. Der Main setzt Taijutsu ein, der Zwilling Ninjutsu. Geht das?
Der Main und der Zwilling sind immernoch verbunden, der Zwilling ist im körper des main und will von seinem chakravorrat den Körper des mains verbessern entweder via Jutsu oder via Chakraeigenschaften erhöhen, geht das?
Wenn die Zwillinge noch in einem Körper sind, aber der Zwilling ein ganzes Stück rausguckt, zählen die dann noch als verbunden oder kann der Zwilling dann freie agieren?
Der Gegner trifft beim Zonensystem auf Kopf, die Zwillinge sind verbunden, wird dann ein 1w2 gewurfen um zuermitteln ob main oder Zwilling getroffen ist oder wird gesagt immer main als Treffer?
Der Main wird von einer Genjutsu getroffen, während der Zwilling in seinem Körper ist, der Zwilling geht irgendwann aus dem Main hinaus, endet dann die Genjutsu, da sie nichtmehr den gleichen Chakrafluß nutzen und jeder seinen eigenen hat?
Sind Soumakombojutsus möglich? 2 Elementarejutsu? 2 Taijutsus?
Fuyaki
 


Re: Souma Fragen für die Wiki später

Beitragvon Sumiko » Mo 23. Mär 2015, 14:31

Was passiert wenn der Zwilling stirbt und nur der Main überbleibt? Neuer Char oder ersatz quasi labornachzucht?


Meiner Meinung sollte man das im Einzelfall klären. In den meisten Fällen hieße das entweder neuer Char oder dass sich die Person als clanlos neu erstellen dürfte, wobei natürlich nur das relevante verändert werden dürfte. (Es soll kein Freifahrtsschein zur kompletten neu Erstellung sein.
Labornachzuchten wird es aus meiner Sicht lange, lange nicht geben. Das ist enorm hohe Technologie und obwohl wir unter uns ein Labor haben (Das nahezu gänzlich von wütenden Mokus geschrottet wurde), wurden dort alle relevanten Informationen gelöscht und Akten vernichtet oder mitgenommen. Man würde mit der Forschung also bei quasi 0 starten. Das was die Ninja in absehbarer Zeit vielleicht hinkriegen könnten, ist herausfinden, wie man die Tanks mit Nährlösung vernünftig nutzt.
Dieser Nachteil ist übrigens der Hauptgrund, warum Souma und Inuzuka von den EP auf das gleiche Level gesetzt wurden. Der Inu holt sich einen neuen Hund. Der Souma kann sich nicht wirklich einen neuen eineiigen Zwilling besorgen.

SL hat eine Mission fertig und fragt bei den Admins nach ob er dem Souma weil es 2 chars sind doppelt Geld gibt, aber nur einmal exp oder ob der souma auch nur einmal Geld bekommt?


Er bekommt kein doppeltes Geld, da sie rechtlich meiner Meinung nach wie eine Person gehandhabt werden sollten.

Mein Soumamain hat genug geleistet um Rangaufstieg zuhaben, mein Zwilling nicht, wird es separat geregelt oder gilt der Main als vorrangig für beide?


Und genau das ist der Grund, warum es für den Souma von Vorteil wäre rechtlich eine Person zu sein. Sein Rangaufstieg würde daher defintiv für beide gelten.

Die Souma sind in einem Körper. Der Main setzt Taijutsu ein, der Zwilling Ninjutsu. Geht das?
Der Main und der Zwilling sind immernoch verbunden, der Zwilling ist im körper des main und will von seinem chakravorrat den Körper des mains verbessern entweder via Jutsu oder via Chakraeigenschaften erhöhen, geht das?


Das steht im Regelwerk.
teilweiser Austritt: Statt komplett auszutreten, kommt der Zwilling teilweise aus dem Körper des Anderen und kann daher Waffen führen und auch normal (Nahkampf) damit angreifen. So lange sie allerdings verbunden sind, sind ihre Chakrasysteme zu eng verbunden, um zwei unterschiedliche Jutsu zu nutzen.

Das heißt nein. Dies geht nicht.

Wenn die Zwillinge noch in einem Körper sind, aber der Zwilling ein ganzes Stück rausguckt, zählen die dann noch als verbunden oder kann der Zwilling dann freie agieren?


Verbunden bedeutet 'verbunden'. So lange sie in irgendeiner Weise verbunden sind, dann sind sie das auch regeltechnisch.

Der Gegner trifft beim Zonensystem auf Kopf, die Zwillinge sind verbunden, wird dann ein 1w2 gewurfen um zuermitteln ob main oder Zwilling getroffen ist oder wird gesagt immer main als Treffer?


Ich würde sagen: Nein. Das System wurde so konzipiert, dass der schwächere Char im eigenen Körper möglichst geschützt werden kann. Er bekommt generell schon einen Teil des Schadens, den der starke Zwilling erhält, wenn sie verschmolzen sind. Ich würde keine Möglichkeit einbauen ihn zusätzlich anzuzielen.

Der Main wird von einer Genjutsu getroffen, während der Zwilling in seinem Körper ist, der Zwilling geht irgendwann aus dem Main hinaus, endet dann die Genjutsu, da sie nichtmehr den gleichen Chakrafluß nutzen und jeder seinen eigenen hat?


Nein. Aus Balancegründen würde ich sagen, dass die Souma nicht gegen Genjutsu immun sind (denn das wäre was das hieße).

Sind Soumakombojutsus möglich? 2 Elementarejutsu? 2 Taijutsus?

Die Frage hatten wir doch oben schon! Nur wenn ihr getrennt seid. Dann könnt man wie zwei Charaktere agieren. Ansonsten nur das, was auch in den Regeln steht.
Benutzeravatar
Sumiko
Administrator
 
Beiträge: 702
Bilder: 38
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 14:00


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Frage-Thread

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast